Connect with us
Mountain View

Schulleben

Neues Schuljahr – neue Gesichter

Neugierig und mit vollem Elan erschienen gestern Mittwoch, dem 11.09.2019, 60 Schülerinnen und Schüler zur ersten Schülerkonferenz des neuen Schuljahres.

Published

on

Neugierig und mit vollem Elan erschienen gestern Mittwoch, dem 11.09.2019, 60 Schülerinnen und Schüler zur ersten Schülerkonferenz des neuen Schuljahres.

Neugierig und mit vollem Elan erschienen gestern Mittwoch, dem 11.09.2019, 60 Schülerinnen und Schüler zur ersten Schülerkonferenz des neuen Schuljahres.

Wie immer gab es auf der Konferenz einige neue Gesichter. Bevor die Schülerinnen und Schüler jedoch gemeinsam aktuelle Sachverhalte und mögliche Handlungsbedarfe erörtern konnten, standen wie in jedem Jahr zunächst die Wahlen für die Mitwirkungsgremien auf der Tagesordnung.

Nach einigen Informationen über die Mitwirkungsmöglichkeiten, Rechte und Pflichten der Mitwirkungsgremien durch die Schulleitung, verständigten sich die Klassensprecher/innen auf ein Wahlprozedere und wählten in einer offenen Abstimmung Vertrauenslehrer, Schülersprecher, Vertreter für die Lehrer- und Fachkonferenzen, Vertreter im Kreisschülerrat sowie die Mitglieder der Schulkonferenz samt zugehöriger Stellvertreter/innen.

Als Vertrauenslehrer/innen wählten die anwesenden Klassensprechen Herrn Seelig sowie Herrn Prengemann, der somit seine Position, wie die Jahre zuvor, behält.

Für das Amt der Schulsprecherin wurde Katalin Strehmann aus der Stufe (12a) gewählt. Zur stellvertretenden Schulsprecherin ernannten die Klassensprecher Maxi Charlott Riehn (12a).

Im Kreis vertreten uns nunmehr Cora Kohlmeyer (13b) und als deren Stellvertreterin Pia-Sophie Hudy (9a).

Des Weiteren wurden Marc-Andre Götz (10a) und Ulrike Lohoff (10e) als beratende Mitglieder für die Eltern-, Lehrer-, Fach-, und Teilkonferenzen bestimmt.

Die Vertretung in der Schulkonferenz übernehmen neben der Schulsprecherin ab jetzt Lukas Teichert (12b) und Tobias Schäfer (12b) sowie Cora Kohlemeyer (13b) und Enrico Maier aus der (9b).

Im Anschluss an die Wahlen schilderte Frau Tupy wichtige Entwicklungen sowie Impulse für das neue Schuljahr und die Klassensprecher informierten sich gegenseitig über aktuelle organisatorische Belange sowie gegenwärtige Bedarfe.

Geschlossen wurde die Schülersprecherkonferenz durch Worte der Schulleitung, mit welchen für Zusammenhalt, engagierte Mitwirkung und ein verständnisvolles sowie konstruktives Miteinander geworben wurde.

KT

Continue Reading

Beliebte Beiträge